Schweizer Wildfleisch ist rar.

14.10.2010 10:31h, 0 Kommentare

 

So schnell vergeht die Zeit. Die Ferien gehören schon wieder der Vergangenheit an.

Erholt und mit frischem Elan sind wir wieder  für Sie da.

Aktuell haben wir  Entrecote, Pfeffer und Schnitzel vom Hirschkalb aus der Ostschweiz im Angebot.

Leider ist das Angebot von Schweizer Wildfleisch  im Moment  sehr beschränkt. Nach Aussage unseres  Lieferanten ist das sehr ungewohnt das Hirsch, Gams und Reh so  rar ist. Warum die Region Walensee so einen  Mangel an Wildtieren aufweist, konnte uns auch keiner sagen. Wir hoffen natürlich, dass die Jäger noch ein paar Wildtiere erlegen können, so dass wir Sie weiter mit einheimischem Wild bedienen können. Also das Wildfleisch ist angerichtet, essen kommen, so lange es noch hat.

 

Kommentar schreiben