Wo ist die freie Marktwirtschaft.

11. 5.2011 09:49h, 0 Kommentare

 

Wie so oft fallen die Kalbfleisch Preise im Sommer. Die Leute haben lieber Geflügel und Schweinefleisch zu grillieren. Daher fallen die Kalbfleisch Preise. Anstelle nun den Markt spielen zu lassen wird vom Bund eingegriffen und mit einer Gefrieraktion die Preise nach oben Korrigiert. Das heisst jeder kann nun Kälber schlachten und das Fleisch einfrieren. Dafür erhält jeder Metzger einen schönen Batzen an Subvention. Ich finde das überhaupt nicht in Ordnung und mach bei diesen Aktionen auch nicht mit. Irgendwann  wird das Fleisch wieder freigegeben und man darf es verwenden. Ich frage mich was mit dem Fleisch passiert, da es TK Ware ist kann es eigentlich nur noch für Engro und Gastro Betriebe verwendet werden. Eigentlich reguliert sich der Markt selber wenn man ihm die Change dazu gibt. Die Produzenten sollten  in der Zwischen Zeit  wissen ,das es im Winter mehr Kalbfleisch braucht als im Sommer und die  Mastung so planen, dann hätten wir diese irrsinnigen Preisschwankungen nicht, und müssten mit Steuergelder  einfrier Aktionen bezahlen.

 

Kommentar schreiben