Neue Preisschilder

26. 1.2010 04:03h, 0 Kommentare

 

Preisschilder 2.jpg   preisschilder neu.jpg       Wir haben uns schon lange nach neuen Preisschildern umgesehen. Leider war lange Zeit  nichts auf dem Markt was uns zusagte. An der letzten Mefa (Metzger Fach Ausstellung) sind wir auf eine Komplette Lösung, die die Metzgertreuhand Angeboten hat, aufmerksam geworden. Wir haben es zu Hause geprüft, und uns zu diesem Kauf entschieden.

Im Liefer packet ist eine Software, Kärtchen und die dazu passenden Plastike zum laminieren enthalten. In der Software ist zum Glück schon ein sehr grosser Artikelstamm enthalten, dennoch hat es 5 Stunden gedauert bis alle unsere Artikel eingetippt waren. Zusätzlich 3 Stunden mit drucken und laminieren dazu, und schliesslich noch 4 Stunden  Preis anschreiben.  Sie denken jetzt wohl warum Preis anschreiben? Wir haben die Kärtchen mit 88 8 ausgedruckt. Nun haben wir mit einem schwarzen Stift die weissen achten so  abgedeckt das nachher der Preis entstanden ist. Der Vorteil ist so, wenn es eine Preisänderung gibt können wir einen weissen Radiergummi zur Hand nehmen, und die schwarzen Striche radieren und wieder neu schreiben. Das Programm ist sehr vielseitig daher könnten wir die Preise auch gleich drucken, aber bei einer Preisänderung müssen wir jedes Mal neue Kärtchen drucken. Die ganzen Kärtchen können so angepasst werden wie man es gerne hat. Schriften, Farben, Grössen, Herkunfts -Länder alles kann eingestellt werden. Auf der Rückseite steht nochmals der Name des Produktes, der Preis und die PLU Nummer, so hat man eine saubere Sache. Das Beste daran ist, man kann die Kärtchen selber gestalten.

So können wir für den Partyservice die Vorgaben mit gebrauchen. Das heisst: der Artikel Kartoffelsalat ist  gespeichert mit Land, Preis, 100 Gramm etc.  Jetzt haben wir ein neues Format kreiert, da ist nur noch Logo und Artikel drauf, so sind die Speisen im Partyservice optimal angeschrieben.  Die Preis schilder kommen nach den Winterferien zu Einsatz.. Essen kommen es ist angeschrieben.

 

Kommentar schreiben